Gastschützen

Du möchtest es auch mal versuchen?

Ob Kurzwaffen, Langwaffen oder Wurfscheiben. Keine Angst, wir helfen Dir gerne.

Es ist in unserem Sinne interessierte Menschen an unseren Sport heranzuführen. Die Fragen, die unsere Gäste haben, sind oft die gleichen. Deshalb haben wir Dir hier eine FAQ zusammengestellt.

Infos für alle unsere Gäste

Wie alt muss ich sein um Schießen zu dürfen?
Das Mindestalter beträgt 12 Jahre um Druckluft- oder Federdruckwaffenu nd Waffen, bei denen zum Antrieb der Geschosse kalte Treibgase verwendet werden zu Schießen. Ab 14 Jahren kann mit Kleinkaliberwaffen oder Einzellader-Langwaffen mit glatten Läufen mit Kaliber 12 oder kleiner („Schrotflinten“) trainiert werden. Für beide genannten Fälle müssen ein zur Aufsichtsführung berechtigter Sorgeberechtigter oder eine verantwortliche und zur Kinder- und Jugendarbeit für das Schießen geeignete Aufsichtspersonen dich dazu begleiten. Die  Zustimmungserklärung für Jugendliche muss uns unterschrieben vorliegen! Der Umgang mit Großkaliberwaffen oder Munition ist nur Personen gestattet, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Was kann man bei euch Schießen?
Wir bieten Luftpistole, Luftgewehr, Kleinkaliberpistole, Kleinkalibergewehr, Großkaliberpistole, Großkalibergewehr, Schrot sowie Pfeil & Bogen.

Was kostet mich das?
Für Gastschützen an den Kugelständen berechnen wir 10€ Standgebühr sowie 3€  Versicherungskosten. Dazu kommen noch die Leihgebühr der Waffe und die Kosten der Munition die je nach Kaliber. Für Wurfscheiben gelten andere Preise, abhängig von der Anzahl der Wurfscheiben. Die aktuelle Preisliste hängt am Schießstand aus.

Wie lange darf ich schießen
Es gibt keine festgelegten Zeiten wie lange Du schießen darfst, solange es während den Schießzeiten passiert. Du solltest zwar nicht den Stand den ganzen Tag belegen da auch andere auf den Platz angewiesen sind, dennoch musst Du Dich nicht hetzen und sollst Dich in Ruhe auf das Schießen konzentrieren.

Darf ich alkoholische Getränke vor dem Schießen verzehren?
Nein.

Kann man bei euch auch was zu Essen/Trinken bekommen?
Unser Schützenhaus hat auch eine Gaststätte, die Dich während der Öffnungszeiten gerne mit Getränken und Essen versorgt.

Gibt es eine Kleiderordnung
Nein. Bringe aber bitte funktionale Kleidung mit.

Kann man bei euch parken?
Du findest ausreichend Parkfläche direkt vor dem Schützenhaus.

Wer darf kommen?
Bei uns sind fast alle Willkommen. Rambos und Extremisten bleiben bitte getrost daheim.

Du interessierst Dich für den Schießsport und möchtest es selber probieren?

Brauche ich eine Waffe?
Wir stellen Dir eine Waffe, Munition zum sofortigen Verbrauch und einen Gehörschutz zur Verfügung

Was muss ich als Gastschütze mitbringen?
Du musst nur Deinen Personalausweis mitbringen

Wie läuft das Gastschießen ab?
Melde Dich vorab über das Kontaktformular bei uns. Wir vereinbaren dann einen Termin, typischerweise für Samstag Nachmittag. Schießzeiten für Gäste sind samstags von 14:00-19:00 Uhr und sonntags von 09:00-12:00.

Womit werde ich am Anfang schießen
Auch wenn du volljährig bist, geben wir Dir Anfangs „nur“ eine Kleinkaliberwaffe. Das hat den Grund, dass diese leichter und handlicher sind und einen minimalen Rückschlag haben. So lernst Du es richtig.

Muss ich mir Sorgen machen, dass das Schießen gefährlich sein könnte?
Dir muss bewusst sein, dass Du mit echten und scharfen Waffen hantieren wirst. Sorgen musst Du dir dennoch keine machen, da unsere geschulten und an der Waffe ausgebildeten Schützenkameraden Dir immer zur Seite stehen werden. Sie werden Dir alles erklären, zeigen auf was Du achten musst und wie Du richtig schießt. Bei uns wird keiner ins kalte Wasser geworfen.

Du bist Sportschütze / Jäger mit eigener Waffe und WBK

Ich bin Sportschütze/Jänger, habe eine Waffe und möchte eure Anlage zum Schießen besuchen. Was muss ich beachten?
Komm einfach zu den Schießzeiten vorbei. Bitte beachte, dass die Anlage für Publikumsverkehr auf den Kugelbahnen in der Regel nur samstags 14:00 – 19:00 Uhr sowie sonntags 09:00 – 12:00 Uhr geöffnet ist. Gästeschützen bei den Wurfscheiben sind zu allen Schießzeiten möglich.  Wenn Du sicherstellen möchtest, dass wir freie Kapazitäten haben, melde Dich vorab über unser Kontaktformular bei uns. Bei Gruppen ab 3 Personen bei den Wurfscheiben ist eine Kontaktaufnahme vorab obligatorisch.

Darf ich meine eigene Waffe mitbringen?
Eigene Waffen können, wenn vorhanden, auch mitgebracht werden. Vergesse dabei nicht Deinen Personalausweis, Waffenbesitzkarte bzw. Deinen Jagdschein.

Menü